Abacus neu mit Chief Artificial Intelligence Officer in Geschäftsleitung

Switzerland

News / Switzerland 118 Views 0

Abacus neu mit Chief Artificial Intelligence Officer in Geschäftsleitung

Switzerland

News / Switzerland 118 Views 0

Abacus neu mit Chief Artificial Intelligence Officer in Geschäftsleitung by April 19, 2024

Alexander Vegh, langjähriger Director of Research & Development bei Abacus Research AG, ergänzt ab dem 1. April 2024 als Chief Artificial Intelligence Officer (CAIO) die Geschäftsleitung des Schweizer Software-Unternehmens.

Alexander Vegh,

Alexander Vegh,

Dabei bringt er seine umfangreiche Erfahrung im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) und sein Verständnis für innovative Technologien in seine neue Rolle mit ein.

Dazu Claudio Hintermann

Dazu Claudio Hintermann

Claudio Hintermann, Co-CEO und Chief Research Officer der Abacus, betont die Bedeutung der neugeschaffenen Position:

«Künstliche Intelligenz steht im Zentrum unserer technologischen Entwicklungen. Mit der Ernennung eines CAIO stellen wir sicher, dass KI sowohl für unsere Führungskräfte als auch für alle Mitarbeitenden wichtig wird und ein fester Bestandteil unserer Produktentwicklung ist. Gleichzeitig treiben wir damit unsere Vision, eine Software für die nächste Generation zu entwickeln, weiter voran.»

About Author

More info about author

Comments